Ultraschallergebnis positiv

20. Nov. 2016

Noch 21Tage, dann ist Runa das 1.Mal Mutter!

Welche Freude,
unsere tolle Runa ist tragend. In 39. Tagen, am 11. bis 13.12.16 ist es soweit.
Weihnachten sind sie fast 2 Wochen alt . Wir freuen uns riesig auf die kleinen Ridgis aus einer wunderbaren Verbindung. Lernen Sie uns vorher kennen. Ich berate Sie gerne oder rufen Sie mich an! Tel. s. unten.

9. Okt, 2016

Wir erwarten Welpen

Ich möchte Sie gerne vor der Geburt der Welpchen kennenlernen. Rufen Sie mich gerne an! Am 11. bis 13.12 kommen sie auf die Welt. In den ersten Wochen braucht die Mutter viel Ruhe mit ihren Welpen., darum wird dann erst wieder eine Besuch ca. Mitte Januar möglich sein.. Wenn ich Sie rechtzeitig kennen lerne, kann ich besser entscheiden welcher Welpe zu Ihnen paßt. Sie möchten doch mit dem neuen Familienmitglied glücklich sein und der kleine Umzinto Ridgi auch.Alles muß passen. Rufen Sie mich gerne an.Tel:04267/95051 oder 01716044107

Wir freuen uns auf die Welpchen aus dieser vielversprechenden, sehr gesunden Verpaarung. Wurftag: 11.12.16.

Runa's Deckrüde-mehr unter Welpenankündigung + u.Deckrüde Neo

Runa's Deckrüde Neo Umvuma Moka Cubo 

Die Entscheidung ist gefallen!

Neo's Nachkommen mit Kanda waren fast fehlerfrei und haben ein sehr liebes Wesen. Die Besitzer sind richtig glücklich!  Neo ist der Auserwählte!

Ehrlich gesagt habe ich mich beim ersten Kennenlernen in ihn verliebt.  So ein ausdrucksvoller, sehr gut proportionierter Rüde mit korrekten Winkelungen und einer wunderbaren Farbe (rotweizen).Neo ist ein obersüßer, schöner, knuffeliger Rüde aus Riga(Lettland) mit höchstinteressanten Vorfahren aus 4 verschiedenen Kontinenten(Südafrika, Slowenien, Rußland und Lettland etc.) Die meisten Vorfahren kommen ausdem südlichen Afrika, aus sehr bekannten Zuchtlinien. Sein Vater ist der Multichampion "Myöllnir Kyala" aus Slowenien( sein Großvater ist auch der Großvater von unserer Nurisha von Rekkas Holzhütte) und seine Mutter ist Multichampion aus Lettland. Ihr Name ist "Natingeila Moka Farastero Sinbest", deren Mutter Ch. Sindi die 1. Zuchthündin in Lettland war. Die Vorfahrenstammen auch aus bekannten südafrik. Linien z.B. Pleasantview.

Fazit:Neo ist sooo süß: verschmust, kinderlieb, wesensfest, freundlich und gesund. Er hat eingutes Sozialverhalten anderen Hunden gegenüber und läßt sich auch vom Wild gut abrufen. Er hat fehlerfreie Würfe gebracht und vor allen Dingen auch sein gutes Wesen vererbt. Runa + Neo haben vom 10.10.-12.10.16 Hochzeit gefeiert.

Am 03.11.16 geht Runchen zum Ultraschall. Ich denke sie ist in guter Hoffnung.Wir freuen uns und sind ja so gespannt!!!!!

Bitte Unterstützen Sie in Deutschland keine Züchter, die Mitglied in einer Zuchtvereinigung sind, die nicht im VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) sind.Nur der VDH ist Mitglied im Internationalen Dachverband FCI (Federal Cynologiqe Internationale) in Brüssel.Ebenso ist es im Ausland, wo die jeweiligen Landesverbände dem FCI angehören.Alle anderen Vereine, Zuchtvereinigungen, Verbände usw. gehören nicht diesem Verband an!Die Zucht erfolgt stets nach Regeln des dem VDH angehörenden Vereines.Dabei werden auch stets die Regeln des FCI respektiert.Meine Würfe werden liebevoll und gewissenhaft aufgezogen und vor der Abgabe kontrolliert.Jeder gewissenhafte Züchter sollte über seinen Verein diesen Dachverbänden angehören.Nur dann werden für jeden Welpen Ahnentafeln ausgestellt, aus denen 5 Generationen lückenlos ersichtlich sind.So kann jeder Welpenkäufer ersehen, welche Vorfahren die Welpen haben. Der züchter betreibt Ahnenforschung , um gesunde, wesenfeste und rassetypische Welpen zu züchten!

Diese wunderbare Rasse soll uns erhalten bleiben, mit ihrer Tarnfarbe in der afrik. Steppe, ihrer Schnellig- und Wendigkeit und ihrem besonderen Wesen mit dem 7 Sinn und 1000 Antennen für Gefahren, ihrem Mut und mit ihrer unendlichen Treue!

Für die Rhodesian Ridgebacks gibt es in Deutschland die DZRR, den RRCD und den ELSA im VDH/FCI.

Wer eine reine Weste hat, der  unterwirft sich der Kontrolle dieser Vereine im VDH/FCI , denn sie wollen das Beste für diese wunderschöne Rasse.

 

Umzinto - von Rekkas Holzhütte

Umzinto

Rhodesian Ridgeback Zucht seit 1997

 

Meine Frau züchtete im RRCD/VDH/FCI seit 1997 und wir hatten unter dem Namen "von Rekkas Holzhütte" www.von-rekkas-holzhuette.de 18 wunderbare Würfe, bis ich mich für die DZRR/VDH/FCI entschied.

Die Deutsche Züchtergemeinschaft Rhodesian Ridgeback hat die meisten Züchter und somit auch die größte Deckrüdenauswahl, die für uns Züchter sehr wichtig ist.

Erfahrungen mit Rhodesian Ridgeback's hat meine Frau seit 1973, durch ihre Mutter, Anne Müller mit dem Kennel Umvuma. Sie starb leider 2005, als wir ihre Zucht in Form von 4 RR's übernahmen. Darunter die damals 1-jährige Umvuma Atala's Dawn und die 3-jährige Umvuma Wanja, die Stammmütter unserer liebevollen, konsequenten Zucht.

 

 

Unsere geliebten Zuchthündinnen, aktuell in der Zucht.

Runa links und Nurisha's Tochter Afrika Abuya rechts.

HerzNurisha von Rekkas Holzhütte, gew. 24.11.2010 in Stemmen/Rotenburg-Wümme .

HerzRekka Runa von Rekkas Holzhütte, gew. 13.08.2014 in Stemmen/Rotenburg-Wümme.

     Fotos finden Sie unter Zuchtstätte Umzinto und oben in der Leiste.

 

 

Rekka und Rekka Runa von Rekkas Holzhütte (Kanda's Tochter 13.08.2014)

Kanda von Rekkas Holzhütte und Neo Umvuma Moca Cubo bekommen Nachwuchs!

Kanda's Tochter Runa mit Nurisha's Tochter Afrika Abuya

Nurisha's Tochter Afrika Abuya